Signalskitchen's Blog

HF, VHF, UHF: Monitoring, DXing, SWL, Signal-Analyse & SDR

Radio Direction Finding mittels handgeführter Peilantenne

Nach längerer Projekt-Laufzeit habe ich nun endlich meine sog. Handheld Direction Finding Antenna mit RX von 900-2600 MHz fertiggestellt.

Peilantenne mit iPhone und GPS-Kompass.

Peilantenne mit iPhone und GPS-Kompass.

20141025_122821

Die komplette Peilantenne. Lediglich das iPhone muss noch in die Halterung gesetzt werden. RX an die Antenne anschließen und los geht es.

Meine Vorrichtung ist an der bekannten HE300 von R&S angelehnt. Diese zwei Videos zeigen die Möglichkeiten der HE300 zusammen mit der tragbaren R&S-Peilanlage DDF007:

 

Als Antenne kommt eine LPDA von WA5VJB zum Einsatz. Die Antenne kann ggf. mittels einem an den Antennenausgang zwischengeschalteten LNA4ALL zu einer Aktiv-Antenne ausgebaut werden.

 

Wer mehr über die Entstehung und die Konstruktion erfahren möchte, der schaue doch einfach einmal in meinem zweiten Blog „Die Bastelkammer“ rein – zum letzten Beitrag, der sich der Peilantenne widmet gelangt man hier.

Die 3D-Druckdaten für die Herstellung der notwendigen Teile habe ich bei thingiverse eingestellt:

In den kommenden Tagen werde ich die gesamte Vorrichtung testen und hier entsprechend dokumentieren. Als RX werde ich einen kleinen RTL-SDR, den ich mittels SDRTouch am Android-Phone betreiben werde, verwenden.

Kurzer Nachtrag: Als RX werde ich zudem noch mein HackRF One mit der Android App RF Analyzer als RX ausprobieren, Für die Triangulation habe ich eine sehr vielversprechende App (Android und iOS) namens „SigTrax“ gefunden, mehr Infos dazu findet man hier auf der Website des Herstellers.

 

Soweit von hier.

73, Alexander

 

No comments yet»

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: